Rückblick Spargelsamstag

“Nach zwei Jahren Pause gibt es ihn endlich wieder live. Zwar kleiner gehalten als in den Jahren vor der Pandemie, aber dennoch so attraktiv, dass der beliebte und traditionsreiche Schwetzinger Spargelsamstag ein Highlight im Veranstaltungskalender zu werden verspricht. Pure Lebenslust auf Schwetzingerisch! – mit diesen Schlagworten lässt sich der Aktionstag gut beschreiben: Ein Fest mit Spaß, Genuss und Unterhaltung für die ganze Familie.” (siehe Bericht auf www.sms-schwetzingen.de)

… und heute, eine Woche nach diesem rauschenden Fest bei sommerlichen Temperaturen hat das Stadtmarketing mit seinen vielen Partnern und mit Unterstützung der IG-Schwetzinger Vereine wirklich nicht zu viel versprochen. Die Sonne lachte, die Stimmung war ausgelassen, die Besucher nach zwei Jahren Pause sichtlich ausgehungert.

Wir, der TV 1864, beteiligte sich dabei unter anderem mit einer sportlichen Aktionsfläche auf dem Schlossplatz: ein Bewegungsparcours samt Mini-Kinderolympiade. Gegen Mittag fand die Stadtmeisterschaft im Spargelweitwurf statt. Natürlich mit von der Partie unser Schorsch, der alle Aktionen ordentlich anfeuerte. Jede*r Teilnehmer*in hatte vier Versuche, der weiteste wurde gezählt. Tolle Preise (Spargel, Spargelschnaps für Ü18, Kurfürstenkarten) gab es natürlich auch zu gewinnen.

KlasseJahrgangNameDistanz (in Meter)Platzierung
Junioren2015Jonathan Karrer28,31
Junioren2011Mohammed Amier26,42
Junioren2012Nicolas Storz25,13
Frauen2002Josephine Karrer31,41
Frauen1998Charlotte Hänfling30,72
Frauen1972Nicole Rexhaus26,73
Männer1991Linus Gieser40,21
Männer1987Julian Heiden40,02
Männer2001Marius Fuchs38,83
Senioren1962Knut Glaßer27,71
Senioren1959Herta Rothacker22,62
Senioren1957Hüsejin Topalogdu21,03

Impressionen

Auch auf den kleinen Planken war ordentlich was los und viele TVler mitten im Geschehen dabei: ob Bierwagen, Spüldienst, Bonkasse, Springer. Wir danken an der Stelle allen Beteiligten für die Mitarbeit und tatkräftige Unterstützung! Bis spät in die Nacht “wackelte” und feierte der Bierwagen an den kleinen Planken zur Musik von den “Chaotics” und den “Who2Ladies?” und versorgte die durstigen Besucher.

DANKE AN:

  • alle, die von Anfang an mitgedacht haben
  • alle, die ihre Erfahrungen von vorhergehenden Veranstaltungen mitgebracht haben
  • alle, die den Mut und Willen hatten, diesen Weg das erste Mal mit uns zu gehen
  • alle, die über ihren Schatten gesprungen sind, sich selbst und sogar andere zur Teilnahme motivieren konnten
  • alle, die spontan mehr als das Geplante geleistet haben und uns und anderen unter die Arme gegriffen haben

Michael Schuhmann, Andrea Hartmann, Leander Georg, Hendrik Schaub, Anna Christmann, Angelina Georg, Caroline Neuber, Thilo Braun, Athi Sananikone, Andreas Lin, Barbara Schönfeld, Christine Kreichgauer, Brigitte und Gerhard Weik, Tobias Kreichgauer, Julia Dittes, Jens Rückert, Ina Lin, Kerstin Fischer, Hanspeter Eichhorn, Christian Wallenwein, Jakob Gieser, Jan Neugebauer, Nina und Iphigenia, Tanja Kleintschek. IHR WARD DER HAMMER!

Spargelsamstag 2022 Eröffnung