B-LIGA MIT SIEG IN DIE SAISON GESTARTET

Am Sonntag, den 10.07. hatten unsere B-Liga Turnerinnen (jahrgangsoffen) ihren ersten Wettkampf in der Liga nach dem neuen Wettkampfsystem. Geturnt wurde LK 4 – 4 Geräte. Gastgeber war die SG Heddesheim mit zwei Mannschaften und der TSV Oftersheim war der 3. Gegner.

Bereits an ihrem 1. Gerät (Stufenbarren) lagen die Mädels zum stärksten Gegner der SG Heddesheim bereits mit 3,2 Punkten vorne. Am Sprung konnten sie diesen Vorsprung um weitere 1,1 Punkte ausbauen. Am Boden gelang ebenfalls 2,8 Punkten Vorsprung. Das Sahnehäubchen war der Schwebebalken mit 5,3 Punkten Gerätegewinn zum Zweitplatzierten.

Mit diesem souveränen Ergebnis  konnte beim Einturnen nicht gerechnet werden.

Tagesbeste mit persönlicher Bestleistungen: Viktoria Georgia (50,6 Punkten), gefolgt von ihrer Teamkollegin Martha Schwebe mit 48,73 Punkte. Zum tollen Gesamtergebnis trugen Jenny Nguyen, Smilla Keller, Emily Dreher, Rochelle Alberti und Clara Biber teil.

Heute wurden erturnt: 

TV Schwetzingen: 147.0 Punkte

SG Heddesheim I: 134,4 Punkte

TSV Oftersheim: 127,53 Punkte

SG Heddesheim II: 121,03 Punkte

Bereits am Sonntag, den 17.7 haben die Schwetzinger Mädels die TSG Plankstadt mit zwei Mannschaften und den Mannschaftspartner TSV Oftersheim zu Gast.

Turnhalle Südstadtschule, Kolpingstraße (am Go in)

Wettkampfbeginn: 10.00 Uhr

Trainerteam Ute und Kerstin Fischer waren sehr zufrieden und freuen sich auf die nächste Bewährungsprobe.

ufi