Unsere verschiedenen Gruppen bieten spielerisches Turnen, jedoch ausdrücklich ohne Eltern an. Ziel sind der Erwerb sportlich-koordinativer sowie sozialer Kompetenzen in der Turngruppe.

Ob Spiele zur Musik, Laufspiele, Übungen mit Handgeräten, Turnen auf Mattenbergen, Bewältigen von kreativen Bewegungsparcours oder Herausforderungen an der Sprossenwand oder beim Balancieren: im Vordergrund stehen Spaß und Freude. Spielerisch wird dem kindlichen Drang nach Bewegung und sportlichen Herausforderungen Rechnung getragen.

Verschiedene und nach Alter gestaffelte Gruppen ermöglichen eine optimale und kindgerechte Förderung mit Gleichaltrigen.

Um auch den Jungs mit fortschreitendem Grundschulalter gerecht zu werden und diesen neben dem Spaßfaktor auch erste Turngeräterfahrungen zu ermöglichen, haben wir eine Bubenturngruppe für bis zu acht Jahren eingerichtet.

 

Mehr Informationen, z.B. konkrete Trainingszeiten, finden Sie auf der Homepage der Abteilung Turnen.

Homepage Turnen