"Schwetzingen bewegt sich" - diesmal können die Schwetzinger am Samstag, 16. September ab 11 Uhr ihre Fitness unter Beweis stellen. Beim großen Sportabzeichentag können alle Schwetzinger Bürgerinnen und Bürger, sowie Mitglieder und Freunde des TV 1864 die leichtathletischen Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens ablegen und so ihr Sportabzeichen für 2017 komplettieren. Im Anschluss steigt das TV-Sommernachtsfest im Clubhaus mit der Band "K'lydoscope".

Download Plakat/Flyer "Sportabzeichentag & Sommernachtsfest am 11.09."

 

Zu dem Sportabzeichentag gibt es weitere Abnahmetermine, wo die Disziplinen trainiert und abgenommen werden können. Für die Schwimm- und Radfahrdisziplinen gibt es gesonderte Termine.

Beim Sportabzeichen kann die ganze Familie ihre Fitness testen. Ob Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer oder Koordination - hier wird alles auf den Prüfstand gebracht. Die Aktion wird von erfahrenen Übungsleiterinnen und Übungsleitern betreut. Entsprechend der Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination gliedert sich der neue Leistungskatalog in vier Gruppen zur Prüfung dieser Fähigkeiten. Die Prüfung beim TV Schwetzingen erfolgt mit Hilfe von Einzeldisziplinen aus den Sportarten Leichtathletik, Radfahren und Schwimmen. Die individuelle Leistungsfähigkeit wird auf den drei Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold geprüft. Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung zum Erwerb des Sportabzeichens. Abnahmetermine sind am TV-Platz in der Sternallee.

 

TRAINING UND ABNAHMETERMINE:

Das Sportabzeichen-Team des TV-Schwetzingen bietet auf dem TV-Platz an der Sternallee, jeweils freitags um 18 Uhr folgende Trainings- und Abnahmetermine für Leichtathletik an (bei Regen entfällt die Abnahme):

  • 2., 23. und 30. Juni, jeweils ab 18 Uhr
  • 7., 14. und 28. Juli, jeweils ab 18 Uhr
  • Do, 13. Juli: Radfahrprüfung auf dem Hockenheimring
  • Mi, 13. September: Abnahme der Schwimmdisziplinen im bellamar

 

Zur Abnahme der Schwimmdisziplinen besteht am 13. September, von 14 bis 16 Uhr, im Bellamar-Freizeitbad eine kostenlose Gelegenheit.

 

WEITERE INFOS:

Weitere Auskünfte, auch zur Radfahrprüfung auf dem Hockenheimring am 13. Juli, gibt es beim Schwetzinger Sportabzeichen-Team, Norbert und Christina Theobald (Telefon 06202/9208380 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Alle erfolgreichen Teilnehmer werden am Sonntag, den 21. Januar 2018 um 11 Uhr bei der TV-Sportlerehrung im Palais Hirsch ausgezeichnet.

 

Download Plakat/Flyer "Sportabzeichentag & Sommernachtsfest am 11.09."