Seit 2013 fließt die Förderung gezielt den aussichtsreichsten Nachwuchskräften innerhalb des Kaders der Deutschen Sporthilfe zu. Die im Jahr 2016 um weitere drei Jahre bis 2019 geschlossene Vereinbarung zwischen DFL Stiftung, DFL Deutsche Fußball Liga GmbH und Deutscher Sporthilfe sieht die Finanzierung der gesamten Nachwuchselite-Förderung und damit die direkte Unterstützung von rund 215 olympischen Talenten, 25 paralympischen Athletinnen und Athleten und um die 10 gehörlosen Sportlerinnen und Sportlern vor. Damit wurden die finanziellen Leistungen des Profifußballs nochmals signifikant ausgeweitet. Neben der finanziellen Förderung, werden öffentlichkeitswirksame Kampagnen und Veranstaltungen sowie Aktivierungsmaßnahmen wie z.B. Nachwuchselite-Treffen entwickelt und umgesetzt.

Zwei Medaillen hat Gina Lückenkemper, die im Video gezeigt wird, bei der Leichtathletik-EM in Berlin gewonnen. Sie ist derzeit die erfolgreichste deutsche Sprinterin.